School for Supernaturals
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!




NEWS
Es darf sich wieder angemeldet werden. Das Forum beginnt seit dem 13.07 einen Neustart.

Teilen | 
 

 Rasseninformationen

Nach unten 
AutorNachricht
Pandora Lopane
Admin/a
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 03.01.11
Alter : 26
Ort : I'm in Miami BITCH!

Charakter der Figur
Wesen: Medium
Status: Ledig
Affinität: Tote Menschen sehen.

BeitragThema: Rasseninformationen   Mi Feb 16, 2011 2:29 am

Mediums

Ein Medium ist ein Mensch der nicht wie alle anderen dem Körperlichen – sondern dem Geistigen bzw. Seelischen näher ist.


Medium Beschreibung
Ein Medium wird entweder als solches geboren oder erhält seine Gabe durch eine Nahtoderfahrung.
ACHTUNG: Geborene Medium sind selten. Die meisten Medium werden durch Nahtoderfahrungen zu solchen. Meist war derjenige dabei tatsächlich selbst für einige Sekunden oder gar Minuten tot, bevor ihn die Gabe erreicht. Diese setzt jedoch nicht sofort, sondern erst nach einigen Tagen der Erholung ein.
In welcher Form sich die Gabe äussert ist individuell.


Gabenübersicht

Achtung manchmal sprechen die Toten in Form von Symbolen. Vielleicht ist das rote Kleid das ein verstorbenes Mädchen trägt nicht wirklich ein rotes Kleid sondern ein Symbol für etwas, das ihr herausfinden sollt!

* Totenvisionen
In diesem Fall ereilen das Medium im Schlaf- oder Wachzustand Visionen davon, wie jemand den Tod erleidet. Dabei sieht das Medium sich selbst manchmal in der Opfer-, Zuschauer- oder gar in der Mörderrolle.

* Blind Writing
Mit dieser Gabe ist es dem Medium möglich Botschaften eines Verstorbenen durch das sogenannte “blinde Schreiben“ zu erhalten. Das Medium nimmt ein leeres Blatt und einen Stift zur Hand und lässt den Stift übers Papier kreisen. Sobald der Geist seine Hand zu führen beginnt, schreibt der Verstorbene sozusagen durch das Medium was immer er diesem Mitteilen will.

* Visionen
Dabei ereilen das Medium Visionen die ihm vom Toten gesendet werden. Diese treffen ausschliesslich im Wachzustand ein. Und immer dann wenn es der Verstorbene will, also nach Lust und Laune jenes Geistes.

* Open Eyes
Diese Gabe ermöglicht es dem Medium Tote zu sehen. Oft zeigen sie auf Dinge, folgen bestimmten Leuten oder halten Gegenstände in ihrer Hand die dem Medium als Hinweise dienen sollen. Manchmal führen sie das Medium auch zu bestimmten Orten um ihm etwas verständlicher zu machen.

* Geisterohr
Diese Gabe ermöglicht es dem Medium die Toten zu hören. Dabei handelt es sich manchmal um Geräusche die ihm der Verstorbene sendet oder gar um dessen Stimme. Starke Medium nehmen mit dieser Gabe auch noch Gerüche wahr, die ihm vom Toten gesendet werden.

* Schlafbegegnung
Wenn ein Medium diese Gabe sein Eigen nennt bedeutet das, dass die Verstorbenen in der Lage sind, dieses Medium im Traum zu besuchen. Mit ihm zu sprechen, es zu Orten oder Erinnerungen zu führen und ihm Traumvisionen zu senden.

* Drittes Auge
Dies Gabe ermöglicht es dem Medium die verstorbenen zu sehen, zu hören und die Visionen zu empfangen die ihm vom Verstorbenen gesendet werden. Mit anderen Worten ist diese Gabe eine Zusammensetzung der zuvor aufgeführten Gaben. Jedoch wird diese überaus starke Gabe nur bei geborenen Medium gefunden.
ACHTUNG: Geboren wird ein Medium meist dann, wenn ein Elternteil selbst ein Medium ist. Womit das Dritte Auge in jeder Generation der Familie weitergegeben wird.

(Text by: Simon Grant)

Vampire

Es gibt genau zwei Arten von Vampiren.
Die die sich von Menschenblut ernähren und somit auch Fähigkeiten haben und die die das Blut der Tiere trinken.
Vampire sind Sonnenempfindlich jedoch nur in Maßen, das heißt dass sie sich denn noch im Sonnenlicht vorbewegen können, aber schnell an Sonnenstichen leiden. (Ähnlich wie bei einer Sonnenallergie)
Manche von ihnen haben wie eben erwähnt Fähigkeiten wie zum Beispiel das Lesen anderer Gedanken, oder aber das mitempfinden Gefühle anderer.
Sie können um die 5 bis 7 Tage ohne Blut auskommen. (Bei Tier Blut sind es nur 2 bis 3 Tage)

Hexen/Hexer

Jede Hexe hat eine bestimmte Affinität die zu einem der 5 Elemente hingezogen ist. Das heißt das sie zum Beispiel Wasser, Feuer, Erde, Luft oder Geist bändigen können. Allerdings klingt dies leichter als gesagt. Denn es brauch mehrere Jahre um das bändigen vollständig zu können.
Hexen deren Fähigkeiten vererbt wurden könnten auch kein Element sondern eine andere Fähigkeit haben die nur an der Natur anlehnt.

Werwölfe
Sie sind ziemlich stark und groß.
Weder die weiblichen noch die männlichen Werwölfe können sich prägen lassen. Nur zur Vollmondzeit können sie sich verwandeln. Ein Biss kann einen Vampiren in wenigen Minuten töten. Menschen jedoch werden von verwandelt wenn sie gebissen werden.

Gestaltenwandler
Können sich auf andere prägen.
Das Gen ist erblich bedingt.
Ihre Knochen heilen schneller als die normaler Menschen.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Rasseninformationen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Different Than You :: 
 :: STORYLINE
-
Gehe zu: